Burnout

Der online-Kurs
mit Klopfakupressur
für Burnoutfolgen

Kraftvoll stützend - Burnout präventiv oder therapeutisch begleiten

Viele Menschen kapitulieren innerlich vor wachsenden Anforderungen am Arbeitsplatz und der Verpflichtung, immer erreichbar sein zu müssen. Sie leiden unter der Hektik und Schnelllebigkeit unserer technisierten Welt und fühlen sich massiv von Informationen überflutet.

Bei drohender Überlastung ist es vernünftig, die ersten Anzeichen frühzeitig zu behandeln. Ein aufmerksamer Coach/Therapeut kann Stressoren und Automatismen sichtbar machen und Wege aufzeigen, dagegen anzusteuern.

Wenn der Zustand bereits zu einer ernsten Krise geführt hat, ist eine ärztliche Behandlung zwingend notwendig und kann eine psychotherapeutische Begleitung sinnvoll machen.

Burnout-Kurs für die stützende Prävention und Therapie

Kurz vorab: Wie arbeite ich?

In diesem Online-Klopfkurs lernst du, mithilfe der Klopfakupressur Menschen zu begleiten, die in einem ausgebrannten Zustand sind und die neben einer organischen Behandlung durch den Arzt auch das seelische Gleichgewicht wiederfinden müssen. Meine Arbeitsweise hier ist der ganz besondere Blick auf die Ganzheitlichkeit. Bei mir wirst du also immer wieder etwas darüber hören. Ich stehe kompromisslos für sorgfältiges und achtsames therapeutisches Arbeiten und möchte das auch dir mit an die Hand geben.

 

Die EFT-Klopftechnik bei Burnout-Symptomen einsetzen und im Team agieren!

Richtig eingesetztes Klopfen ist eine zusätzliche Hilfe zur Vermeidung und/oder Behandlung des vielschichtigen Burnoutsyndroms. Dabei ist es wichtig, dass immer eine fach-übergreifende Behandlung im Fokus steht und der Klopf-Coach/Behandler sich nur als ein Teil eines großen Ganzen begreift. Wir können allerdings auch als Klopftherapeuten wertvolle Tipps geben, und den Hausarzt um seine Mitarbeit bitten. Er ist häufig die einzige Anlaufstelle und kann u.U. sich zeitlich nicht so ausführlich widmen, wie es nötig wäre. Wenn wir gut vorbereitet sind, erkennen wir sehr deutlich, in welchem Grad der Patient gefährdet ist. Im Kurs erzähle ich deshalb auch ausführlich darüber und gebe dir gezielte Tipps und Hinweise auf den Weg.

Es gibt zahlreiche körperliche und emotionale Anzeichen!

Jedoch erkennt man sie nicht auf den ersten Blick! Genau das macht dieses gefährliche Syndrom aus, das sogar in einer schweren Depression oder einem lebensbedrohlichen Zustand enden kann. Und ich habe durch meine Patienten realisiert, wie häufig es von Behandlern und den Betroffenen völlig unterschätzt wird. Deshalb lege ich im Kurs sehr viel Wert auf den verantwortungsvollen Umgang mit dem gefährdeten Menschen.

Ja, das Burnoutsyndrom stellt hohe Anforderungen an dich als Behandler, – aber mit Umsicht und den passenden Klopf-Interventionen kannst du sie durchaus erfüllen.

Die Klopfakupressur für Burnout kann sich gut anpassen!

In der Tat kann die EFT-basierte Klopftechnik sehr vielschichtig eingesetzt werden. Damit wird sie der Anforderung an ein flexibles Behandlungsverfahren völlig gerecht. Du wirst im Kurs außerdem hilfreiche Leitfäden für eine gründliche Stressoren-analyse finden, weil du damit Glaubenssätze und verursachende Emotionen besser aufspüren kannst. Du wirst auch erfahren, wann und wie du es vermeidest, überfordernd zu sein. Das ist besonders dann wichtig, wenn du als Berater tätig bist – auch diese Abgrenzung zeige ich immer wieder auf. Ich biete dir auch mehrere Varianten von Glaubenssatzarbeit – angepasst an die Schwere der vorhandenen Symptome.

Deine Sicherheit im Umgang mit dem Syndrom Burnout steht für mich an oberster Stelle!

Im Kurs enthalten sind deshalb viele zusätzliche Arbeitsblätter, die es dir erleichtern sollen, strukturierte Interviews zu führen und die dich besonders am Anfang deiner Praxistätigkeit begleiten können.

Hinweis: Bei fortgeschrittenem Verlauf brauchst du eine Heilerlaubnis zur Behandlung.

 

Kursinhalt:

  • 6 Lehrfilme-Videoeinheiten zu je ca. 60 Minuten Länge + Skript zum Download.
    • Stressorenanalyse nach Freudenberger + Arbeitsblätter zum Download.
    • Stadien des Burnoutsyndroms nach Freudenberger + Arbeitsblätter zum Download.
    • Ressourcenarbeit in Verbindung mit wertvollen Stress-reduzierenden Techniken.
    • Vorbereitung und Aufbau des therapeutischen Settings.
    • Behandlungsbeispiele mit Einsatz von diversen Klopftools.
      • u.a. Arbeit mit dem inneren Team*
      • Arbeit mit dem leeren Stuhl*
      • (* die aufgeführten Klopftools sind auch auf andere Störungsbilder anwendbar)
    • genaue Beschreibung und Anleitung für Sitzungen.
    • Übungen zum Mitklopfen für direkte Selbsterfahrung.
  • Teilnahmebescheinigung nach Durcharbeitung des Kurses.
  • Kostenlose Teilnahme am online-Arbeitskreis unter meiner Leitung
  • Kostenlose Teilnahme an einer online-Übungsgruppe mit Kolleg*Innen

Kursgebühr:

  • 150,- € per Vorkasse
  • Freischaltung des Kurses nach Zahlungseingang

 > Hinweis: Der Kurs ist für Therapeuten entwickelt. Grundkenntnisse in Klopfakupressur sind erforderlich. 

Intro zum Kurs!

In diesem Video findest du Anregungen rund um das Arbeitsfeld Burnout und weitere Infos zum online-Kurs.

Ich wünsche dir viel Freude beim Ansehen und vielleicht bis bald!

Hier kannst du deinen Kurs per E-Mail bestellen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Kurs Bestellen

Bestelle hier deinen Kurs und du erhältst von mir eine Rechnung gemäß der AGB. Nach Zahlungseingang erhältst du den Link zum Kurs.

Kurs Bestellen

Bestelle hier deinen Kurs und du erhältst von mir eine Rechnung gemäß der AGB. Nach Zahlungseingang erhältst du den Link zum Kurs!