Klopfen mit Gruppen

Der online-Kurs mit Klopfakupressur für Klopfen mit Gruppen

Aufregend vielseitig - Als Behandler mit "Klopfgruppen" arbeiten

Klopfakupressur Fachfortbildung für Behandler

Hier entsteht der Kurs für Klopfen in Gruppen.

Nach guter Recherche und Übungen und akribischer Kleinarbeit für die Erstellung der Folien entstehen die Inhalte.

Allerdings musst du dich noch ein wenig gedulden…

Im späten Herbst, wenn der richtige Zeitpunkt für geselliges Beisammensein da ist, schau hier bitte wieder vorbei!

Viele Themen? - Wie du diese Herausforderung meisterst

Der Grundkurs dient der Einführung in die Grundlagen der Technik Klopfakupressur. Ich zeige dir ausführlich die Basismethode und vier weiterführende Tools für die nötige Abwechslung im Klopfalltag. 

Damit dir der Klopferfolg sicher ist, biete ich dir auch mein Wissen an therapeutischen Grundkenntnissen und gebe dir wertvolle praktische Tipps und Erkenntnisse aus meiner Praxisarbeit.  Zum Beispiel zeige ich dir auch die möglichen Stolperfallen im Behandlungsverlauf. Da können Glaubenssätze auftreten, Saboteure und Widerstände – denn manchmal wünscht sich ein Klient die Veränderung, hat aber auch ein bisschen Angst, vor dem was dann kommt. Wie du damit ganz elegant und sicher umgehst, zeige ich dir im Kurs.

Arbeiten als Berater oder Therapeut? Im Kurs lege ich präzise die Unterschiede dar und gebe abgrenzende Klopftipps für Berater und Therapeuten. Deine Sicherheitsgefühl in “deinem Feld” der Arbeit liegt mir am Herzen und ich möchte gerne, dass du dich rundum wohl fühlst beim Klopfen.

Auch die Theorie der Wirkweise der Klopfakupressur kommt nicht zu kurz. Schließlich ist es wichtig, dass du deinem Klienten ausführlich und vor allem fundiert erklären kannst, was beim Klopfen passiert und wie es wirkt. Vertrauensbildung ist alles wenn es um die Arbeit mit Menschen geht und deshalb widmen wir einige Minuten genau diesem Thema.

Unter Videos findest du übrigens auch bald eine Präsentation zu dem Thema von mir. 

Kursinhalt:

  • 8 Videoeinheiten zu je ca. 60 Minuten Länge + Skript als pdf.
    • Ethische Grundlagen
    • Wirksamkeit und Grenzen für Behandler je nach Befugnis
    • Theoretische und praktische Einführung in das “Grundrezept” 
    • Erweiterung durch Aspekteblatt 
    • Das Wissen um Sabotage durch Psychologische Umkehr und Glaubenssätze
    • Der Umgang mit der Angst vor Veränderung
    • Die hohe Kunst eines verblüffenden Reframings
    • Erweiterung mit “Erzähltechnik”, “Choices” und “Chase the Pain”
    • Übungen zum Mitklopfen
    • Arbeitsblätter und Hilfen für die ersten Behandlungen
  • Teilnahmebescheinigung nach Durcharbeiten des Kurses.
  • Einführungsangebot während der ersten beiden Monate: inklusive 30- Minütiges Skypetreffen mit mir nach dem Kurs für Fragen.

Kursgebühr:

  • 200,- € per Vorkasse
  • Freischaltung des Kurses nach Zahlungseingang

> Hinweis: Der Kurs richtet sich an Behandler und ist für Privatpersonen nicht geeignet. 
>> Hinweis: Der Kurs ist voraussichtlich buchbar ab August 2020.

 

Hier kannst du deinen Kurs per E-Mail bestellen

Kurs Bestellen

Bestelle hier deinen Kurs und du erhältst von mir eine Rechnung gemäß der AGB. Nach Zahlungseingang erhältst du den Link zum Kurs.

Kurs Bestellen

Bestelle hier deinen Kurs und du erhältst von mir eine Rechnung gemäß der AGB. Nach Zahlungseingang erhältst du den Link zum Kurs!